0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Halberstadt Cl.II (Late)

Einloggen und Bewertung schreiben

Die unglaublich detaillierten Modelle sind meisterhaft umgesetzt, im Spritzguss und der Baubarkeit unübertroffen .

Dies gibt jedem Erbauer die Chance sein Modell nach eigenem Ermessen weiter zu detaillieren, hierbei hilft die wohl beste Bauanleitung aller Zeiten. Diese ist im Ganzen durchgehend farbig gedruckt und enthält zahlreiche Einsatz- und Museumsfotos.

Plastikbausatz
Maßstab 1:32

nicht gebaut/unbemalt

Farbe und Klebstoff nicht enthalten
 

201 high-quality injection moulded plastic parts including 22 exclusive to late production aircraft.

-9 photo-etched metal detail parts.

-Optional Daimler-Mercedes 160hp D.III, 180hp D.IIIa or 200hp D.IIIaü engines.  

-Optional radio, generator, gun rings, propellers and armament.

-28 page fully illustrated instruction manual.

-3 high-quality Cartograf decal sheets including fitted lozenge and markings for 5 colour schemes;

 

A = Halberstadt Cl.II “V”, Royal Prussian Schusta 13, March 1918.

B = Halberstadt Cl.II “2, Brünhilde”, Karl Prim?, Royal Bavarian Schlasta 27b, mid to late 1918.

C = Halberstadt Cl.II, Friedrich Barchert, Royal Prussian Schlasta 21, June to July 1918.

D = Halberstadt Cl.II “Löwe”, Marine Schlasta 1, October 1918.

E = Halberstadt Cl.II “Marichen”, Royal Prussian Schlasta 15?, mid to late 1918.


Vorbestellpreis giult bis zum 04.12.2018

 

 

Kundenbewertungen 0
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
* Preisangaben zzgl. Versandkosten
² Ursprünglicher Preis des Händlers
³ Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers